@SheDrivesMobility
Ich denke mir, man muss da nur mal die Sachen abschaffen, die ohnehin keiner will. Keiner will Stau, Abgase, Parkplatzsuche. Keiner will bei Schnee und Glatteis Auto fahren.

Warum tun's trotzdem alle? Weil sie müssen. Ich denke mal, wenn wir brauchbare Alternativen schaffen, wird sich der Autoverkehr von alleine reduzieren.

@SheDrivesMobility

Also wenn ich einen Wunsch an die gute Verkehrsfee frei hätte: Ich bin an einer stark befahrenen Straße aufgewachsen und wohne da noch immer. Und ich habe immer die Kinder beneidet, die vor ihren Häusern auf der Straße Fußball spielen konnten. Ich wünsche mir, dass die Straße für Autos gesperrt wird - ausgenommen vielleicht Zulieferverkehr im Schrittempo und Einsatzfahrzeuge. Damit ich endlich zu den Nachbarn rübergehen kann, ohne 5 Min. zu warten, bis die Straße frei ist.

Gulpi boosted

Finanzminister Brunner drängt auf eine Abschaffung der Kapitalertragssteuer auf Wertpapiere - da wäre ich auch dafür, natürlich nur, wenn damit auch die "Endbesteuerung" wegfällt und die Gewinne aus Wertpapieren der ganz normalen Einkommensteuer unterliegen.

@florianaigner Ach, in Wirklichkeit können Flugzeuge gar nicht fliegen. In Wahrheit dreht Chuck Norris die Erde unter ihnen weg.

Soso, der Wöginger will also die überarbeiten - da sollte er mal mit Artikel 6(2) anfangen ().

Diejenigen, die am wenigsten auf die EMRK geben, sind die ersten, die sich darauf berufen, wenn es ihnen in den Kram passt.

@FrauMaja Vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht.

Das Verbrechen ist so groß, dass man es nicht wirklich fassen kann.

Umso wichtiger, dass es sich nie wiederholen darf!

Die ÖVP bewirbt in NÖ ihre Kinderbetreuungsoffensive, und das einzige, das ich mir dabei denke, ist: Kann ich ein Bundesland aufhetzen?

Die müssen noch sehr viel aufarbeiten, wenn sie sich jemals wieder in die Nähe des wählbaren Spektrums vorkämpfen wollen.

Gulpi boosted

⚡ Android users, are you ready for our mobile app beta?

Help us gauge interest so we can better prioritize our focus!

#pixelfedApp #android

Wer sich um die Energiekosten im Winter sorgt, sollte die Anschaffung einer Gewichtsdecke aus Katzenfell in Erwägung ziehen.

Gulpi boosted

twitter.com/jacylu76/status/15

Schaffen wir es im Fediverse, etwas #Mobilität für #Nena zu schaffen? Der zuständige Kostenträger verweist auf den Klageweg - und das dauert Jahre.
Nena ist schwer behindert, benötigt uA spezialisierte Behandlung quer durch Deutschland, ist auf Sauerstoff angewiesen.
Es ist schon ein Sümmchen zusammen gekommen - leider reicht es noch nicht.

gofund.me/bf7c2b38

(Meine Reichweite ist begrenzt. RTs dringend gewünscht. Danke.) #Teilhabe #Behinderung #Behörden

Gulpi boosted

„Als Rettungskraft wird man auf dem Weg zu jedem einzelnen Einsatz blockiert“, sagt er. Das fange mit der roten Ampel an, die beim herannahenden Einsatzwagen von den Autofahrer:innen nicht überfahren werde, „obwohl sie es müssten + dürften. Passiert in jedem Einsatz.“ Ein anderes Problem seien Paketboten, die häufig in 2. Reihe parken. „Dadurch entstehen massive Staus“, sagt er. Autos, die zu nah an Kreuzungen parken, sorgen laut dem Notfallsanitäter für weite Umwege.
buzzfeed.de/news/klima-klimaak

CW Verkehrstod 

@pumpkin999 @SheDrivesMobility

Das war jetzt keine konkrete Forderung, sondern nur ein Beispiel, was man sich in dem Fall anschauen müsste.

Vielleicht hätte es auch gereicht, dem Fahrer ein Dokument unterschreiben zu lassen: "Ich wurde belehrt, dass ich keinesfalls ein Kfz in Betrieb nehmen darf, bis..." - wäre unbürokratisch, der Arzt könnte belegen, dass er seiner Aufklärungsverpflichtung nachgekommen ist, und es würde unmissverständlich sagen: "Fahr nicht!"

CW Verkehrstod 

@pumpkin999 @SheDrivesMobility

Naja, wenn ich das richtig mitgekriegt habe, durfte er zwar kein Auto fahren, hatte aber immer noch den Führerschein. Ich kenn da die Regelungen zu wenig, aber man sollte auf jeden Fall überprüfen, ob und wie da ein Führerscheinentzug möglich wäre, bis aus ärztlicher Sicht die Fahrtauglichkeit wiederhergestellt ist.

CW Verkehrstod 

@SheDrivesMobility Weißt Du, wenn bei mir ein Server ausfällt, muss ich eine lange Stellungnahme schreiben, warum und wieso und vor allem, was getan wird, damit das nicht mehr passiert.

Würde mir wünschen, dass das auch bei Verkehrsunfällen Standard wird, dass die Behörde erklären muss, was unternommen wird, damit sich so ein Unfall nicht mehr ereignen kann. Da geht es immerhin um Menschenleben.

@unixviking Ich hab' die Entwicklung der letzten Zeit wegen Jobwechsel nicht mehr so genau verfolgt, aber die frühere Bürgerkarte war datenschutztechnisch recht gut designt. "bereichsspezifische Personenkennzahl", damit man Daten aus unterschiedlichen Ressorts nicht zusammenführen kann, man kann auch nicht zentral verfolgen, wer sich wo angemeldet hat usw. Das müsste man sich beim digitalen FS genau anschauen, aber im Allgemeinen wird da auf Datenschutz recht großen Wert gelegt.

@cm @SheDrivesMobility Hab' grade noch überlegt: würden wir die öffentlichen Toiletten soweit ausbauen, dass jeder jederzeit aufs Klo gehen kann, egal ob er eines zuhause hat oder nicht, dann würden wir dafür wahrscheinlich immer noch weit weniger Platz brauchen als für Parkplätze.

@cm @SheDrivesMobility Ja, aber die Porzellanschüsseln stellen wir nicht im öffentlichen Raum ab.

@kriegundfreitag

Solange Du auf meinem Server bist, ...

Ach so, Du bist ja gar nicht auf meinem Server. Dann weiterhin viel Spaß im Fediverse!

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!